Die Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr der Deuringer Wehr! - Eine starke Truppe für IHRE Sicherheit

Für alle Freiwilligen Feuerwehren gibt es fast nichts Wichtigeres als den Nachwuchs. Gerade in der heutigen Zeit, in der jeder nur noch auf sich selber schaut, ist es wichtig den geeigneten Nachwuchs für die interessante Arbeit bei der Feuerwehr zu gewinnen und somit auch für die Allgemeinheit einen wertvollen Dienst zu erbringen.

Zu diesem Zweck haben wir in unserer Feuerwehr auch eine Jugendgruppe eingerichtet. Hier sind Jugendliche, weiblich und männlich, mit Eifer bei der Sache und werden auf Ihren ersten Einsatz vorbereitet. Mitglieder unserer Jugendgruppe erhalten eine interessante und vielseitige Ausbildung zum Feuerwehrmann bzw. zur Feuerwehrfrau. Dazu gehört unter anderem ein Erste-Hilfe-Kurs, der auch für den privaten Führerschein verwendet werden kann. Darüber hinaus werden in unserer Wehr wichtige Werte wie Teamgeist, Engagement für die Gemeinschaft und Zuverlässigkeit vermittelt, aber auch Spaß in der Gruppe und spannende Erlebnisse sind garantiert.

Selbstverständlich hat die Sicherheit für unsere Feuerwehranwärter höchste Priorität, zudem unterliegt der Feuerwehrdienst dem gemeindlichen Versicherungsschutz.

Wir kümmern uns um jeden Jugendlichen individuell und gehen auch gerne bei Problemen helfend zur Hand, denn in unserer Wehr hat Kameradschaft und Teamfähigkeit einen hohen Stellenwert.

Hier lernen Jugendliche selbstständig Verantwortung zu übernehmen.

Wer darf mitmachen und wie läuft das überhaupt ab?

Bei der Jugendfeuerwehr darf jeder, egal ob Mädchen oder Junge, ab einem Alter von 12 Jahren mitmachen. Voraussetzung dafür ist die Zustimmung der/des Erziehungsberechtigten.

Die Jugendwarte achten selbstverständlich bei den Unterrichten und Übungen darauf die Kinder nicht zu überfordern bzw. nicht zu gefährden.

Für Wünsche bzw. Vorschläge unserer Jugendfeuerwehr stehen 2 Jugendwarte und 2 Jugendsprecher zur Verfügung, welche sich um die Ausbildung und um das Wohl der Jugendfeuerwehr kümmern.

Die Jugendsprecher halten jedes Jahr ein paar Tage bevor die Jahreshauptversammlung stattfindet eine eigene "Jugendversammlung" ab, indem sie ihre 2 neuen Jugensprecher wählen. Somit ist eine faires und gutes Miteinander in der FF Deuringen gewährleistet, da die Jugendlichen selbst entscheiden dürfen wer ihr Ansprechpartner bei Problemen ist.

Interesse?

Sollten wir nun dein Interesse an unserer Jugendfeuerwehr geweckt haben:  Unsere Tür steht allen Jugendlichen ab 12 Jahren offen! Komm einfach vorbei, du findest uns jeden Montag ab 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus.

Eure Jugendwarte Michael Rißler und Sebastian Weber stehen euch gerne für Rückfragen jeden Montag ab 19 Uhr zur Verfügung. Gerne aber auch per Email an jugendwart@feuerwehr-deuringen.de.