Übung macht den Meister

Veröffentlicht von FF Deuringen (Kommentare: 0)

Am 17. und am 24. September geben wir unsere Jugendlichen die Möglichkeit, Einsatzerfahrung zu sammeln.
Im Rahmen einer 6-Stunden-Übung können am 17. September die Deuringer Neueinsteiger bei verschiedenen Einsatzübungen im Ortsgebiet ihr Können testen. Eine Woche später, am 24. September, haben dann die älteren Jugendlichen aller drei Feuerwehren der Stadt Stadtbergen die Gelegenheit, bei einer größer angelegten 24-Stunden-Übung ständige Einsatzbereitschaft zu beweisen, ihren Zusammenhalt zu stärken und Einsatzerfahrung zu sammeln für den späteren aktiven Dienst.
An beiden Tagen wird immer wieder das Martinshorn zu hören und das Blaulicht zu sehen sein. Gelegentlich kann es durch die Übungen auch zu kleineren Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 2.